Die Achensee Schifffahrt am See in Tirol

Tolle Kulisse: Das kleine Schiff am großen Achensee mit Karwendel
In Pertisau einsteigen in das Achensee Schiff, hinten das Rofangebirge
Achensee Seespitz: Mit der Achensee Zahnradbahn an den See und direkt am Ufer in das Schiff umsteigen
Auf dem Achensee Schiff zwischen Karwendel und Rofan, den Wind auf dem Wasser spüren

Mit dem Achensee Schiff unterwegs...
Ohne Anstrengung können Familien mit Kindern zwischen Rofangebirge und Karwendel den größten See in Tirol erkunden. Egal ob man seinen Familienurlaub in Pertisau, Achenkirch oder in Eben am Achensee verbringt, von jeder Schiffsanlegestelle ist der Zustieg zur Rundfahrt über den Achensee möglich.

So fährt das Schiff über den Achensee
Jedes Schiff der Achenseeflotte fährt die komplette Runde von Eben am Achensee in Buchau hinüber zum Seespitz zwischen Eben und Pertisau, weiter nach Pertisau, zur Gaisalm, nach Achenkirch zur Haltestelle Scholastika, zum Achenseehof zwischen Achenkirch und Eben, danach nach Buchau. Einfach an einer der Anlegestellen einsteigen und die Fahrt auf dem See geniessen.

Die Achensee Schifffahrt Preise
Wie teuer ist das Vergnügen am Schiff in Tirol? Dank Familienkarte - man kann sie an jedem Schalter der Achensee Schifffahrt lösen - hält sich der Preis in Grenzen. Sicher kein Vergnügen, das man sich jeden Tag leistet, aber 42 Euro (Stand 2016) sind für zwei Erwachsene mit zwei Kindern in Ordnung. Die Einzeltickets sind etwas teuerer. Sogar Fahrräder werden auf dem Schiff über den Achensee transportiert, sie werden mit 50% des Personenfahrpreises berechnet.

Zur Gaisalm wandern - mit dem Schiff zurück

Das ist für uns die schönste Art, das Wandern am Achensee mit dem Schiff zu verbinden. Von Achenkirch gibt es den Wandersteig direkt am Achensee zur Gaisalm. Eine kleine Wanderung, die man im Sommer möglichst bald am Morgen unternehmen sollte - die Sonne scheint sehr warm auf den Weg. Im Herbst ist es dafür angenehm, mit der Sonne auf der Haut. Nach der Wandertour ist die Gaisalm ein feines Zwischenziel.

Dort gibt es eine große Wiese mit Spielplatz direkt bei der Schiffsanlegestelle. Wer mag, kann dort eine Brotzeit machen oder in der Gaisalm einkehren. Natürlich gibt es auch Eis... Zurück nach Achenkirch geht es mit dem Schiff, es ist eine Station zu fahren.

Mit der Achenseebahn zum Achensee Schiff
Auch das ist ein schöner Ausflug: In Jenbach starten die historischen Dampfzüge der Achenseebahn. Knapp eine Stunde dauert die Fahrt vom Bahnhof in Jenbach hinauf an den See. Endstation ist der Seespitz vor Pertisau. Dort ist gleichzeitig die Schiffsanlegestelle der Schiffe. Der Erlebniswert für Kinder ist extrem hoch, wo sonst kann man noch mit einem Zug fahren, der mit Kohlen und Dampf angetrieben wird? Der Nachteil für Eltern: der extrem hohe Preis der Achensee-Zahnradbahn.

Mehr Ideen für die Freizeit am Achensee hier unten...

Alm am Achensee

Die Gaisalm am Achensee zwischen Pertisau und Achenkirch im Karwendel

Wie hoch ist die Wassertemperatur am Achensee?

Alles rund um Baden und Schwimmen im Achensee, Wassertemperatur und die schönsten Strandbäder

Der Achensee

Der größte See Tirols befindet sich am Karwendelgebirge. Der Achensee ist so sauber, dass man das Wasser trinken könnte...

Die Wolfsklamm in Stans

Die schönste Schlucht im Karwendel ist die Wolfsklamm. Eine Wanderung auch mit Kindern.

Am Achensee wandern

Am Ufer des Achensee auf dem Mariensteig von Pertisau zur Gaisalm wandern. Besonders toll: Die Blicke auf den Bergsee

Anfrage und Informationen

Sie möchten eine unverbindliche Anfrage stellen oder haben eine Frage?

Kranzberg wandern

Beliebter Aussichtsberg über Mittenwald mit Blick zum Karwendel und Wettersteingebirge. Diese Wanderungen lohnen sich am Kranzberg.