Die Lamsenjochhütte im Karwendel

Die Lamsenjochhütte mit dem Karwendel
Die historische Stube in der Lamsenjochhütte
Wanderung Lamsenjochhütte - die letzten Meter zur Hütte im Karwendel

Eine der meistbesuchten Hütten im Karwendel
Jedes Mal wieder treffen wir auf der Lamsenjochhütte auf eine Vielzahl von Menschen. Kein Wunder, bei der gigantischen Lage der Hütte: Einerseits auf einem Joch, dem Lamsenjoch, das man von drei Seiten aus über einen Wanderweg erreichen kann. Andererseits die landschaftliche Schönheit der imposanten steilen Felswände der Lamsenspitze. Das zieht Alpinisten gleichsam an wie Wanderer - und sogar Mountainbiker finden den Weg zur Lamsenjochhütte.

Auf die Lamsenjochhütte wandern
Je nach Ausdauer und Kraft gibt es Wanderwege auf die Lamsenjochhütte. Der kürzeste Weg zur Lamsenhütte führt von der Achensee - Region ab der Gramaialm hinauf. Der Nachteil dieser Wanderung ist der lange und steile Aufstieg über den Wandersteig durch den Schotter. Hier brennt die Sonne im Sommer herein und macht den rund 700 Höhenmeter langen Aufstieg unnötig anstrengend.

Da ist der Wanderweg aus dem Gebiet Hinterriss Eng geradezu einfach. Von der Engalm am Ahornboden geht es rund 750 Höhenmeter zur Lamsenjochhütte. Die Steigung ist durchwegs angenehm. Unterwegs kommt man bei der Binsalm vorbei und die Landschaft ist abwechslungsreicher.

Für uns die schönste Wanderung führt aus dem Inntal ins Karwendel auf die Lamsenjochhütte. Beim Parkplatz Bärenrast beginnt die Wanderung zum ersten Zwischenziel, der Stallenalm. Wenn man möchte und trainiert ist, bietet sich die Wanderung ab Stans an. Dann kann man auch noch durch die wunderschöne Wolfsklamm wandern! Ansonsten ist auch das Stallental - ein ruhiges und unberührtes Karwendeltal - sehr schön zum Wandern.

Lamsenjochhütte mountainbiken
Eine offizielle MTB Strecke gibt es von der Engalm zur Binsalm und weiter zum Lamsenjoch. Diese MTB Tour ist für geübte und trainierte Mountainbiker ein Traum. Es braucht dafür aber viel Kraft, weil der Weg grob schottrig ist. Von der Lamsenjochhütte führt eine Forststrasse zur Stallenalm und weiter ins Inntal nach Vomp und Schwaz. Dieser Abschnitt ist aber nicht offiziell zum Mountainbiken im Karwendel freigegeben.

Öffnungszeiten Lamsenjochhütte
Durch die Lage auf fast 2000 Metern kann die Lamsenjochhütte erst im Juni öffnen. Beginn der Saison ist meist Anfang Juni. Davor liegt noch Schnee. Geschlossen wir die Hütte Oktober. Ruhetag gibt es in der Saison keinen.

Buchung Lamsenjochhütte
Wer auf der Lamsenjochhütte übernachten möchte, sollte ausreichend vorher buchen. Die Hütte ist stark besucht, weil sie auf der beliebtesten Hüttenwanderung durch das Karwendel liegt - der Karwendeltour. Dies ist eine 3-tägige Hüttenwanderung von Hütte zu Hütte.
Am besten bucht man die Lamsenjochhütte per Telefon: Die Telefonnummer ist 0043 5244 62063

Wohin im Karwendel zum Wandern?

Diese Wanderungen im Karwendelgebirge gefallen uns zwischen Innsbruck, Achensee, Mittenwald, Schwaz und Seefeld.

Die Wolfsklamm in Stans

Die schönste Schlucht im Karwendel ist die Wolfsklamm. Eine Wanderung auch mit Kindern.

Am Achensee wandern

Am Ufer des Achensee auf dem Mariensteig von Pertisau zur Gaisalm wandern. Besonders toll: Die Blicke auf den Bergsee

Anfrage und Informationen

Sie möchten eine unverbindliche Anfrage stellen oder haben eine Frage?

Kranzberg wandern

Beliebter Aussichtsberg über Mittenwald mit Blick zum Karwendel und Wettersteingebirge. Diese Wanderungen lohnen sich am Kranzberg.